• +49 (202) 2680-152
  • info@winzig-stiftung.de
Fachkräfte stärken

Für Kitas & Tagespflege sowie Frühe Hilfen


Fachkräfte stärken Logo

Damit die ganz Kleinen sich sicher und geborgen fühlen können, brauchen sie Bezugspersonen, die ihnen Schutz und Selbstvertrauen geben. Professionelle Begleiter geben Kindern und ihren Eltern den Halt, den sie benötigen. Deshalb unterstützt die Winzig Stiftung Fachkräfte in der Arbeit mit (werdenden) Eltern und Kindern von 0-3 Jahren mit Fortbildungs- und Beratungsangeboten.

Förderung:
Um die Entwicklung von Babys und Kleinkindern wirksam zu unterstützen und auch Fachkräften mit geringen Einkommen die Teilnahme an den Fortbildungen zu ermöglichen, gewährt die Winzig Stiftung in der Regel auf Antrag eine Förderung von 33% der Kursgebühren.


Referentin: Monika Thiel
Alle Fortbildungen werden durchgeführt von
Monika Thiel, Sozialarbeiterin, Marte Meo Supervisorin, entwicklungspsychologische Beraterin (Uni Ulm).


Teamfortbildungen:

Wünschen Sie eine individuelle Fortbildung oder eine Inhouse-Schulung? Wenden Sie sich gerne an uns.

Als Inhouse-Schulungen (oder bei Bedarf in Räumlichkeiten der Winzig Stiftung) mit dem gesamten Team durchgeführt, ermöglichen Sie es allen Teammitgliedern, relevante Themen gemeinsam und dauerhaft in Ihrer Einrichtung zu etablieren.

Termine auf Anfrage (siehe Anmelde- / Anfrageformular (270 kb))

In Situationen akuter Schwierigkeiten oder zur Prävention bieten wir Ihnen auch ein individuelles Coaching an.

Mögliche Themen:

  • - Essen: „Mag ich nicht“ Wie der Stress am Esstisch zum Essen mit Freude werden kann
  • - Spielen: Spielfähigkeiten und Kompetenzen spielend stärken
  • - Trotzen: Ich würde mich gerne anders verhalten, weiß aber nicht, wie es geht“ - Kinder in ihrer Autonomieentwicklung bedürfnisorientiert begleiten
  • - Gewaltfreie Pädagogik in der Kita Oder: Was nicht sein darf- kann das sein?
  • - Sanfte Eingewöhnung in Kita und Kindertagespflege
  • - Selbstempathie - der Schlüssel zur inneren Zufriedenheit sowie Gelassenheit im Arbeitsalltag
  • - Kinder bedürfnisorientiert in der Kita begleiten
  • - Feinzeichen (Sehen, verstehen und handeln)

Fortbildungsangebot für Einzelpersonen:
  • Sanfte Eingewöhnung in Kita und Kindertagespflege

    Mi, 18.05.2022, 9-15 Uhr (1-tägige Fortbildung)
    Kosten: 112,00 Euro
    Kursnr. 5010 0304
    Ort: Online
  • *****************************

  • Feinzeichen (Sehen, verstehen und handeln)

    Mi, 31.08.2022, 9-16 Uhr (1-tägige Fortbildung)
    Kosten: 112,00 Euro
    Kursnr. 5010 0306
    Ort: Wtec, Heinz-Fangman-Str. 2, 42287 Wuppertal: Haus 4, Seminarraum 0.23
  • *****************************

  • Ich würde mich gerne anders verhalten, weiß aber nicht, wie es geht“ - Kinder in ihrer Autonomieentwicklung bedürfnisorientiert begleiten

    Mi, 14.09.2022, 9-16 Uhr (1-tägige Fortbildung)
    Kosten: 112,00 Euro
    Kursnr. 5010 0305
    Ort: Wtec, Heinz-Fangman-Str. 2, 42287 Wuppertal: Haus 4, Seminarraum 0.23
  • *****************************