• +49 (202) 2680-152
  • info@winzig-stiftung.de
Fachkräfte stärken

Für Kitas & Tagespflege sowie Frühe Hilfen


Fachkräfte stärken Logo

Damit die ganz Kleinen sich sicher und geborgen fühlen können, brauchen sie Bezugspersonen, die ihnen Schutz und Selbstvertrauen geben. Professionelle Begleiter geben Kindern und ihren Eltern den Halt, den sie benötigen. Deshalb unterstützt die Winzig Stiftung Fachkräfte in der Arbeit mit (werdenden) Eltern und Kindern von 0-3 Jahren mit Fortbildungs- und Beratungsangeboten.

Förderung:
Um die Entwicklung von Babys und Kleinkindern wirksam zu unterstützen und auch Fachkräften mit geringen Einkommen die Teilnahme an den Fortbildungen zu ermöglichen, gewährt die Winzig Stiftung auf formlosen Antrag in der Regel eine Förderung von 33% der Kursgebühren.

Von der Winzig Sitftung werden im Jahr 2022 im Rahmen des Fachkräfte stärken-Projekts folgende Fortbildungen angeboten:
  • Marte Meo Practitioner – Zertifikatskurs
    Do, 13.01.; Mi, 19.01.; Di, 08.02.; Di 22.02.; Di 08.03. und Mo, 28.03.2022 - jeweils 14-18 Uhr (6-tägige Onlinefortbildung)
    Kosten: 672 Euro zzgl. 12 Euro Zertifikat
    KursNr.: 5010 0298
    Ort: - online -
  • ******************************

  • „Mag ich nicht“ Wie der Stress am Esstisch zum Essen mit Freude werden kann

    Do, 03.02.2022, 9-15 Uhr (1-tägige Onlinefortbildung)
    Kosten: 112,00 Euro
    Kursnr. 5010 0299
    Ort: - online -
  • *****************************

  • Sanfte Eingewöhnung in Kita und Kindertagespflege

    Mi, 18.05.2022, 9-16 Uhr (1-tägige Fortbildung)
    Kosten: 112,00 Euro
    Kursnr. 5010 0304
    Ort: Wtec, Heinz-Fangman-Str. 2, 42287 Wuppertal: Haus 4, Seminarraum 0.23
  • *****************************

  • Ich würde mich gerne anders verhalten, weiß aber nicht, wie es geht“ - Kinder in ihrer Autonomieentwicklung bedürfnisorientiert begleiten

    Mi, 14.09.2022, 9-16 Uhr (1-tägige Fortbildung)
    Kosten: 112,00 Euro
    Kursnr. 5010 0305
    Ort: Wtec, Heinz-Fangman-Str. 2, 42287 Wuppertal: Haus 4, Seminarraum 0.23
  • *****************************


Referentin: Monika Thiel
Alle Fortbildungen werden durchgeführt von
Monika Thiel, Sozialarbeiterin, Marte Meo Supervisorin, entwicklungspsychologische Beraterin (Uni Ulm).