• +49 (202) 2680-152
  • info@winzig-stiftung.de
2022

Stellenanzeige Kita-Coach

Wir träumen von einer Kindheit mit viel Zeit für “freies Spiel”.
Wir wissen, dass dies auch in Kitas möglich ist und viel Raum einnehmen sollte.
Wir wissen aber auch, dass kein wirkliches freies Spiel möglich ist, sobald der Stress überhand nimmt.
Und wir wissen leider auch, dass viel Stress in zu vielen Kitas den Alltag bestimmt.
Darum begleiten wir Kita-Teams auf dem Weg aus dem täglichen Kampf in eine entspannte Haltung.

Für diese Aufgabe suchen wir Verstärkung - gerne auch in Teilzeit.


Ihre Aufgaben:

  • - Sicherung der Qualitätsstandards durch Coaching-/ Konfliktberatung
    Gute Qualität kann in Kitas nur gewährleistet werden, wenn Kita-Leitungen und ihre Teams professionell unterstützt und in ihren Prozessen kontinuierlich begleitet werden, wobei dieser Entwicklungsprozess in erster Linie eine Art Selbstreflexion und „Hilfe zur Selbsthilfe“ bleibt.

  • - Unterstützung bei der Erarbeitung neuer Organisationsstrukturen im Team
    Z.B. Umgang mit neuen Teamkonstellationen, Beziehungsgestaltung zwischen Leitung und Team; Umgang mit schwierigen Mitarbeiter/innen, Konflikte im Team: Missverständnisse aufdecken und konstruktiv besprechen

  • - Durchführung von Schulungen im Team -und später auch eigenständig

Ihre Qualifikationen:

  • - Es wäre gut, wenn Sie eine bindungsorientierte Ausbildung genossen und bereits praktische Kita Erfahrung (am besten auch in leitenden Funktionen) gesammelt haben.

  • - Eine erfolgreich absolvierte Marte Meo Fortbildung ist von Vorteil.
    (Gerne schließen wir Ihre Bildungs- und Wissenslücken in einer gründlichen Traineephase.)

  • - Wertschätzende Kommunikations- und Beratungskompetenzen

  • - Ein gutes Gespür für die Signale und Bedürfnisse auch sehr junger Kinder

  • - Offenheit, jede Situation immer wieder neu wahrzunehmen ohne sich zu sehr an feste Regeln und Vorstellungen zu binden ist uns dabei wichtiger als jede formale Voraussetzung.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben senden Sie uns gerne Ihren Lebenslauf, Ihre Vorstellungen hinsichtlich der Arbeitszeiten und ein paar Worte zu Ihrer Motivation an theis@winzig-stiftung.de oder per Post.